• Netzwerkgrafik einfach 730x185

Women-in-Science Netzwerk

Die OVGU möchte mehr Wissenschaftlerinnen für eine Karriere an der Universität begeistern und sie ermutigen sich aktiv in Richtung Professur oder einer Leitungsposition im Wissenschaftsmanagement auf den Weg zu machen.

Das Women-in-Science Netzwerk (WiS) soll als Karrierenetzwerk berufliche Entscheidungsprozesse begleiten und frühzeitig - bestenfalls schon ab dem Studium - Informationen, Beratung und Austausch zur bewussten Planung und Umsetzung eigener Karrierevorstellungen bereitstellen. 

WiS will im Einzelnen:

  • eine Plattform für Informationsaustausch darstellen
  • Möglichkeiten des Erfahrungsaustausches und gegenseitiger Unterstützung aufzeigen
  • berufliche Kontakte und informelle Verbindungen entstehen lassen
  • Inspiration für neue Karriereschritte und ungewöhnliche Berufswege bieten
  • vorhandene Kompetenzen ausbauen und gegangene Entwicklungsschritte verdeutlichen
  • helfen sich zu solidarisieren und auf einfache Art und Weise gemeinsame Aktionen oder Weiterbildungskonzepte ins Leben zu rufen.

Netzwerk als Chance

Das WiS-Netzwerk möchte als Angebot für Sie verstanden werden, sich selbst aktiv in die Karriereförderung miteinzubringen und Ideen, Informationen oder Wünsche publik zu machen. Fühlen Sie sich eingeladen, Ihr Wissen mit anderen Frauen zu teilen, sich gegenseitig zu unterstützen und gemeinsam Ziele zu verfolgen.

Stellenausschreibungen, Projektgruppen oder Hinweise auf Netzwerkveranstaltungen, was immer Ihnen für andere Frauen in der Wissenschaft wichtig erscheint, können Sie uns gerne zur Veröffentlichung im Newsletter  an gleichstellungsbeauftragte@ovgu.de senden. Werden Sie selbst Abonnentin der WiS-Newsletters und besuchen Sie unsere Veranstaltungen (z.B. COMETiN; Gender Campus).

Neben den Akteurinnen des Büros für Gleichstellungsfragen, der Graduate Academy und dem Familienbüro haben sich Forschungsverbünde an der OVGU zur Umsetzung gleichstellungsfördernder Maßnahmen zum Netzwerk Women-in-Science@OVGU zusammengeschlossen.

Letzte Änderung: 12.11.2019 - Ansprechpartner: Webmaster