Verena Walterbach

Projektmitarbeiterin FEM POWER

 

In welchem Projek bist du tätig?

Ich bin im FEM POWER Projekt tätig. Mein Schwerpunkt ist der Bereich der wissenschaftlichen Karrieren, bzw. wissenschaftlichen Qualifikationsphasen, welcher auch gleichzeitig den Schwerpunkt in meiner Promotion darstellt.

 

Was sind deine Aufgaben?

Ich bin für das Alumni-Netzwerk des COMETiN Programms verantwortlich, ergo betreue ich alle ehemaligen COMETiN-Teilnehmerinnen. Gemeinsam mit meiner Kollegin Jeanette Krumbach wollen wir das Alumni-Netzwerk weiter ausbauen und die Sichtbarkeit der COMETinnen als Wissenschaftlerinnen in unterschiedlichen Qualifikationsphasen voranbringen. Im Rahmen meiner Tätigkeit arbeiten wir gemeinsam im Team an Strategien für eine verbesserte Sichtbarkeit von Wissenschaftlerinnen. Mir ist auch persönlich die Sichtbarkeit von Frauen, aber auch allgemein Hürden, Barrieren & Ressourcen in wissenschaftlichen Qualifikationsphasen wichtig und mir ist es ein Anliegen, diese sichtbar zu machen. Zudem plane ich verschiedene Veranstaltungen, z.B. eine Kunstausstellung und eine Fachtagung. Darüber hinaus haben Jeanette Krumbach und ich an der Wimmelbild-Kampagne „Eine Universität für Alle“ des Büros für Gleichstellungsfragen wesentlich mitgewirkt, welche die Vielfalt der Universität und ihrer Angehörigen in den Vordergrund rückt.

 

Was ist dein berufliches Motto?

Stelle immer Fragen - auch wenn es sich für dich unangenehm anfühlen sollte.

  Verena Walterbach

Letzte Änderung: 18.07.2022 - Ansprechpartner: Webmaster